Letztes Feedback

Meta





 

Gedicht- Buya!!!!!

Nach der Lektüre des genialen Buches "Tote Mädchen lügen nicht" hab ich das hier geschrieben: Zu leicht kann man es beenden. Eine Waffe in den Händen. Nichts hält einen dann zurück. Die Erinnerung entrückt. Zeit fließt einem durch die Finger. Denk nicht nach. Wird nur noch schlimmer. Im dunklen Meer, den letzten Halt, wird jemand dir entreißen bald. Man fühlt sich leer, fühlt allein. Als könnte nie erfüllt man sein. Ende.

14.10.13 18:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen